LEBEN IN WÜRDE: INTEGRATION NACHHALTIG GESTALTEN!

TEILPROJEKTE - KRJ / KIJU

KREISJUGENDRING ESSLINGEN e.V.

 

Der Kreisjugendring Esslingen e.V. verortet das Projekt LIWING bei der Kinder- und Jugendförderung Ostfildern (KiJu). Nach dem Motto „alles aus einer Hand und zentral gesteuert“ vernetzt die KiJu die offene, mobile, schul- und berufsbezogene Kinder- und Jugendarbeit in Ostfildern. Wir entwickeln im Interesse der Kinder und Jugendlichen bedarfsorientierte Angebote und bringen uns in lokale Gestaltungsprozesse aktiv ein. Gemeinsam mit KICKFAIR entwickeln wir ein Bildungszentrum Ostfildern, in dem junge Menschen darin gefördert werden, sich selbst eine berufliche Perspektive zu schaffen.

 

UNSERE ZIELGRUPPEN UND AKTIVITÄTEN

 

Jugendliche und junge Erwachsene

 

Das IKEROS Jugendbüro als offene Anlaufstelle unterstützt die jungen Menschen bei der Berufsfindung:

 

• Projekte zur Kompetenzförderung und Berufsorientierung

• Individuelle Beratung und Unterstützung bei der Berufswahl, Bewerbung und Ausbildung

• Intensive sozialpädagogische Begleitung zur Stabilisierung der Lebenssituation

• Vorbereitungskurs auf die Hauptschulfremdenprüfung und Nachhilfeangebote

• Arbeitsstunden im Netzwerk: Beziehungsarbeit mit delinquent handelnden Jugendlichen

 

Zusammenarbeit mit Eltern

 

Eltern sind eine wichtige Unterstützungsressource bei der Berufsfindung ihrer Kinder. Insbesondere Migranteneltern erhalten Angebote:

 

• Muttersprachliche Beratung und Information

• Verschiedene Bildungsangebote wie Elternseminare, Sprach- und Integrationskurse

• Austausch- und Begegnungsmöglichkeiten

• Beteiligungsmöglichkeiten z. B. in städtischen Gremien und Qualifizierung von Eltern als Multiplikator/-innen

• „Älter werden in Deutschland“: Förderung der Ausbildung von Migrantinnen und Migranten in Pflegeberufen

 

Betriebe

 

Um die Chancen von benachteiligten Jugendlichen auf eine Berufsausbildung zu erhöhen, wird eng mit Betrieben in Ostfildern zusammengearbeitet:

 

• Vorbereitung der Jugendlichen auf ihre Ausbildung durch das einwöchige Azubicamp

• Begleitung und Unterstützung während der Ausbildung

• Unterstützung von Betrieben bei der Bewerberauswahl und Organisation von Betriebsbesichtigungen

© XENOS-Projektverbund LIWING    2012 - 2014